TC Klausdorf

Herzlich willkommen beim TCK

Neuste Corona-Vorgaben

Ab dem 23.8.2021 gibt es eine neue Corona-Verordnung, die auch den Sport betrifft. Ging man anfänglich noch davon aus, dass mit der "35er-Inzidenz" eine Regelung geschaffen wird, die uns in Klausdorf einigermaßen glimpflich davonkommen lässt, ist davon in den neusten Regelungen nichts mehr vorhanden.

Demnach müssen alle Spielerinnen und Spieler, die ab dem 23.08.2021 unsere Halle benutzen entweder über einen

aktuellen negativen Schnelltest verfügen,

genesen oder

vollständig geimpft

sein.

Außnahmen gibt es nur für Kinder unter 7 Jahren und Schulkinder bis zum 18. Lebensjahr, da diese im Rahmen des Vorsorgekonzeptes in der Schulzeit regelmäßig zweimal in der Woche getestet werden.

 

Weiterhin gelten die bekannten Regeln in der Umkleide (maximal 4 Personen), Dokumentation in den Listen und unbedingt Lüften.

In der Halle bleibt es beim regelmäßigen Lüften von mindestens 10 Minuten pro Stunde.

Die Hallenabonnenten dokumentieren innerhalb ihrer Runden, wer wann geimpft ist und gespielt hat.

Spontane Hallenbuchungen sind nur mit Vorlage der "3G" möglich, bitte bei Andrea Wilke-Lässig mindestens 24 Stunden vorher anmelden.

 

Diese Verordnung gilt bis zum 19.09.2021.

Der Vorstand

 

 

 

 

+++ WICHTIG +++ ACHTUNG +++ WICHTIG +++

NEU ++++ NEU++++ NEU++++NEU ++++

Mit Wirkung vom 31.05.2021 gilt in Schleswig-Holstein für den Breitensport diese Regelung:

 

 

Tennis spielen ist möglich, aber....

 

1. Die Restauration ist für den Außenbereich mit den bekannten Auflagen zulässig. Alles Weitere wird in Kürze bekannt gegeben.

2. Die Umkleidekabinen und die Duschen sind geöffnet. Bei Benutzung sind folgende Regeln zu beachten:

  • Es muss bei Betreten der Umkleide gelüftet werden, vor Verlassen der Umkleide ist das Fenster zu schließen.
  • Es dürfen sich gleichzeitig maximal 4 Personen in der Umkleide an den markierten Plätzen befinden.
  • Es ist während des Aufenthalts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Der Umkleideplatz ist nach der Benutzung für den nächsten Benutzer komplett zu räumen und zu desinfizieren.
  • Zur Kontaktverfolgung müssen die Benutzer sich in die ausliegende Liste eintragen. Bei festen Gruppen, die regelmäßig spielen, reichen die Namen, Datum und Uhrzeit, alle anderen müssen zur Kontaktverfolgung Adresse und Telefonnummer angeben.

3. Auf den Außenplätzen darf wieder Doppel gespielt werden. Es ist weiterhin zwingend erforderlich, dass sich VOR dem Spielen in das Belegbuch eingetragen wird.

4. Die Tennishalle darf im Erwachsenenbereich jetzt auch wieder Doppel gespielt werden.

Das Kinder – und Jugendtraining kann jetzt auch in der Halle stattfinden, sofern nicht mehr als 20 Personen insgesamt auf beiden Plätzen beteiligt sind. Das Jugendtraining hat in Vorrang vor Einzelbuchungen, Schulferien ausgenommen.

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen einzuhalten sind. Vor und nach dem Spielen ist die Halle zu lüften.

Diese Regelung gilt ab dem 31.05.2021

Der Vorstand

 

 

 

Der Spielbetrieb für die Punktspielmannschaften ist noch in Klärung.

Hier der aktuelle Erlass: https://www.schleswig-holstein.de/coronavirus-erlasse

 

 

Der TC Klausdorf wird in diesem Jahr 50!

Leider können wir dieses Jubiläum durch die anhaltende Pandemie nicht gebührend feiern. Wir können das Jubiläum nicht verschieben, wohl aber die Feiern dazu. Also, dann versuchen wir es im nächsten Jahr!

In den Kieler Nachrichten erschien am 23.01.2021  ein Artikel, der hier gerne nachgelesen werden kann.

Nicht aufschieben ließ sich das Einpflanzen des "Jubiläumsbaums", den Piper uns spendiert hat. In einer gemeinsamen Aktion hat Michael ihn mit Sebastian, Sophia, Arvid und Henning eingebuddelt.  Möge er ein Sinnbild für viele weitere erfolgreiche Tennisjahre in Klausdorf sein.

Vielen Dank für diese Spende und die Aktion! Fotos dazu gibt es in der Galerie.

 

 

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

Tennisheim

Hinter den Sportstätten des TSV Klausdorf und der Schwentinehalle liegt die Tennisanlage des TC Klausdorf e.V.. Vor den Toren Kiels gründete sich 1971 ein kleiner Tennisverein, der rasch anwuchs und heute etwa 270 Mitglieder umfasst.

Bei uns können Sie Tennis neu lernen, Ihre Kenntnisse auffrischen und ausbauen.
Egal, ob Sie Anfänger, Hobbyspieler oder erfahrener Punktspieler sind, alle sind gleichermaßen herzlich willkommen. Kuddel-Muddel-Turniere sorgen für ein gesundes Durchmischen zwischen Anfängern und erfahrenen Spielern, sowie, nicht zu vergessen, der Geselligkeit. Hobbyspieler finden neue Partner, Punktspieler können sich in den Mannschaften der verschiedenen Altersgruppen und Spielklassen einbringen.

Ein besonderes Augenmerk liegt bei unserem kleinen Verein in Schwentinental auf der Förderung der Jugend. Bereits im Kindergartenalter beginnen regelmäßige Übungsstunden (u.a. Koordinationsschulung), Kinder- und Jugendtraining findet täglich statt, aber auch Erwachsene treffen sich zum regelmäßigen Spielen und Plauschen.

Viel Spaß beim Stöbern und Schnuppern auf unserer Seite!
Kommen Sie doch einfach einmal selbst vorbei!

Tolle Aktion von Piper für unsere Vereinsmeister bei den Jugendlichen

Die Jugend-Vereinsmeisterschaften standen dieses Jahr ganz besonders im Zeichen der Zeit. Im März auf der Jahreshauptversammlung machte Jochen Petersen, (alias Piper), Inhaber der Firma Oskar Petersen, einen Vorschlag, die den Zeitgeist auf den Punkt trifft. Denn schon vor den schrecklichen Waldbränden in Brasilien und Bolivien, die u.a. das Klima unserer schönen Erde bedrohen, hatte Piper eine großartige Idee. Er ist der Meinung, jeder sollte das Problem bei sich selbst anpacken und nicht immer nur mit den Fingern auf andere Leute zeigen. „Wir zeigen den Jugendlichen im TCK, dass jeder von uns etwas tun kann“. Alle Clubmeister der Jugendkonkurrenzen sollen als Zusatzgeschenk von Piper einen Obstbaum erhalten, den er selbst pflanzen soll. Bei der Siegerehrung wurde es nun in die Tat umgesetzt und alle Anwesenden waren total begeistert. Die ersten Obstbäume sind auch schon von den Kindern gepflanzt worden. Wir wünschen uns, dass dieses gute Beispiel von der Fa. Oskar Petersen auf fruchtbaren Boden fällt und Nacharmer findet.


Herr Petersen würde sich sehr freuen, wenn die Eltern noch mehr am Vereinsleben der Kinder Anteil nehmen würden, denn nur bei einer gesunden Vereinsstruktur kann der Verein TC Klausdorf auch zukünftig solche Erfolge feiern.

Die Gewinner der diesjährigen Vereinsmeisterschaften und glücklichen „Bäumchenpflanzer“ sind:

  • Hannah Knickrehm, Jüngsten 1
  • Lilidt Lütke, Jüngsten 2
  • Arvid Peper Mid-Court
  • Sophia Putato, Bambina
  • Niclas Bergmann, Junioren

 

Aktuelles

Mit Wirkung vom 17.5.2021 kann  auf den Außenplätzen mit dem gebührenden Abstand auch wieder Doppel gespielt werden. Auch die Halle kann wieder für das Doppelspielen genommen werden, innerhalb der Schulzeit und bis zum Beginn der Wintersaison am 6.09.2021 hat bei Regen das Jugendtraining Vorrang.

Es sind auch wieder Besucher und Zuschauer zugelassen - bitte auch hier auf die notwendigen und bekannten Abstandsregeln achten.

  Die Restauration plant den Neustart am 3.6. und zwar immer montags und donnerstags ab 18.00h.

  Linus Lars wurde auf der JHV vom 8.3.2021 zum neuen Sportwart gewählt!

 

Newsletter

Bitte E-Mailadresse eingeben, gewünschten Newsletter auswählen und Abonnieren.